Heidelbeer Protein Muffins -
Heidelbeer Protein Muffins -

Heidelbeer Protein Muffins

  ,   , ,

Februar 15, 2017

Rezept aus BodyKitchen

Wie letzte Woche versprochen, gibt es heute ein Rezept aus dem Fitness Kochbuch BodyKitchen zum Nachmachen. Ich habe mich für dieses Rezept entschieden, da ich zum einen noch Bananen übrig hatte, zum anderen auch noch Proteinpulver, welches ich gerne aufbrauchen möchte. Ich möchte auf Proteinpulver komplett verzichten, habe aber noch ein wenig was zu Hause. Und bevor es schlecht wird und ich es wegwerfen muss, wird es jetzt Stück für Stück verarbeitet.

Ob du Proteinpulver nutzt oder nicht, bleibt dir überlassen. Ich vertrag es leider nicht mehr so gut, weshalb ich es lieber meide. Aber nun gut. Diese Muffins waren super lecker, weswegen ich das Rezept gerne mit dir teilen möchte. Falls du kein Proteinpulver nutzen möchtest, kannst du anstelle dessen 2-3 EL Haferflocken mehr dazu geben.

 

 

 

Ingredients

3 Bananen

8 EL Haferflocken

30g Proteinpulver

1 TL Backpulver

1 Ei

1/2 TL Zimt oder Vanille

50g Heidelbeeren

Directions

1Die Bananen in einer Schüssel zerdrücken und anschließend die restlichen Zutaten nach und nach unterrühren. Zum Schluß die Heidelbeeren dazugeben.

2Den Teig in Muffinfrmchen geben und im Backofen bei 200° etwa 30 Minuten backen.

Das Buch:

Sale


Heidelbeer Protein Muffins -

169 Bewertungen


Body Kitchen - Grundlagen für die Fitnessküche: 100+ Power Rezepte der erfolgreichsten Fitness-YouTuber

  • Flying Uwe, Flavio Simonetti, Rafael McStan, Stephanie Arndt, Katrin Koelle
  • Herausgeber: Electric Elephant Publishing

 

Wie du siehst sind die Muffins schnell gemacht und eignet sich gut zum Frühstück oder für Unterwegs. Viel Spaß beim Nachmachen.

00:00

Nutrition Facts

Serving Size8
Calories105
Protein6
Total Fat2
Total Carbohydrates17

0 Reviews

Heidelbeer Protein Muffins -

All fields are required to submit a review.