Dinkel-Hanfmehl Pfannkuchen -
Dinkel-Hanfmehl Pfannkuchen -

Dinkel-Hanfmehl Pfannkuchen

  

Dezember 9, 2015

Ich bin jemand, der sich mit dem Frühstück etwas schwer tut. Da ich unter der Woche im Büro arbeite, benötige ich auch keine großen Mahlzeiten, die meinen Kohlenhydratspeicher auffüllen. So bleibt es häufig bei einem Kaffee und später gibt es dann etwas kleines. Am Wochenende hingegen nehme ich mir auch für das Frühstück die Zeit, auch wenn dies meist erst zwei-drei Stunden nach dem Aufstehen stattfindet.

Wer unter der Woche morgens etwas mehr Zeit hat, kann sich diese leckeren Pfannkuchen auch noch vor der Arbeit zubereiten. Man kann den Teig auch schon am Vorabend fertig machen und morgens frisch die Pfannkuchen machen und warm essen oder schon fertig braten und kalt genießen.

Lecker sind die Pfannkuchen auch, wenn man etwas frisches Obst mit in den Teig gibt und dieses direkt mit anbrät. Durch das Hanfmehl kommt noch eine Portion extra Eiweiss dazu.

 

 

 

  • Yields: 2

Ingredients

1 Ei

Prise Salz

7g Hanfmehl

63g Dinkelmehl

50ml Milch

50ml Mineralwasser (mit Sprudel)

Directions

1Mehle, Milch und Wasser mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend Salz und Ei dazugeben und nochmals verrühren. Für etwa 30 Minuten ruhen lassen.

2In einer Pfanne mit etwas Fett anbraten bis der Pfannkuchen goldbraun ist.

Guten Appetit!

Auch lecker mit Apfelstücken, welche mit etwas Honig und Zimt verrührt werden. Dazu noch etwas Joghurt oder Quark.

00:00

0 Reviews

Dinkel-Hanfmehl Pfannkuchen -

All fields are required to submit a review.